Zum Heimgang von Joan Thomas, der Frau von Major Ian Thomas, Gründer der Fackelträger Arbeit International.

Mo., 11.05.2020 • 15:48

Mrs T

Mit Traurigkeit, aber auch mit Herzen, die sich freuen, geben wir die Nachricht weiter, dass Mrs. Joan Thomas ihren letzten Schritt getan und in die Gegenwart des Herrn Jesus eingetreten ist. 

Am Mittwoch, den 6. Mai um 20.30 Uhr verließ sie ihre irdische Residenz im Estes Park, Colorado, USA, um ihr ewiges Zuhause zu betreten. 

Von so vielen als "Mrs. T" bekannt, sind wir so sehr dankbar für den klaren Ausdruck Jesu durch ihr Leben.  Für sie zu leben war sicherlich Christus und jetzt genießt sie den Gewinn durch den Tod.  Sein Geist in ihrem Herzen war eine Garantie für das, was jetzt ihr gehört.  Im September 1946 machte sie ihren ersten Schritt nach Capernwray und ihr Wirken reichte in jeden Winkel und jede Ecke durch und über ihre Türen hinaus in den Garten. Mehr als das reichte ihr Einfluss in viele Leben und so in viele Ecken und Winkel dieser Welt, wo die Menschen gelebt haben oder leben, dankbar für die Rolle, die sie in ihnen gespielt hat.  Aus ihrem Leben mit den unzähligen Tassen Tee, speziell gebrüht, war eine Liebe und Güte, die ihre Quelle im Herzen Gottes hatte.   
 
 "Danke, Mrs. T"