Islam

Die aktuelle Zuwanderungsbewegung aus Islamischen Ländern verdeutlicht, dass das Thema Islam an Aktualität gewinnen wird. Sind wir als Gemeinde Jesu vorbereitet dieser Herausforderung zu begegnen?

Der Unterricht zum Thema Islam wird zum einen Aspekte der Entstehung und Entwicklung umfassen. Glaubenslehre des Islam in der Gegenüberstellung zum Christlichen Glauben. Aber auch praktische Aspekte werden behandelt. Welche Aspekte sind zu beachten wenn wir Muslimen begegnen? Was umfasst z.B. Gastfreundschaft aus ihrer (orientalischer) Sicht? Wie erleben muslimische Asylanten unsere Kultur? Die Rolle der Frau in der islamischen Gesellschaft. Wie können wir Freundschaften schließen, was sind die NoGos in dieser Begegnung, wo liegen die Chancen, wo liegen Gefahren?

Montag, 28. Januar 2019 bis Mittwoch, 30. Januar 2019
Weitere Informationen
Semester
Zweites Semester
Einheiten
10 Stunden
Diese Unterrichtseinheit ist vorrüber, ein neuer Termin wird bekannt gegeben.

Daniel S

Der Referent leitet den Deutschen Arbeitszweig eines Missionswerkes das in Zentralasien Gemeindegründung betreibt. Er hat die Heimatländer vieler Asylsuchender bereist und gibt gern die praktischen Erfahrungen der Arbeit weiter. Um diese Arbeit auch in der Zukunft vor Ort begleiten zu können, möchte er an dieser Stelle nicht namentlich genannt werden.